Aktuelle Pressemitteilung

S C H L U S S B E R I C H T

Tracht & Country Premiere Frühjahr 2019:

Faszination Tracht bei der Pre-Show

© Reed Exhibitions / Andreas Kolarik

 

SALZBURG (25. Jänner 2019). – Den schwungvollen Auftakt für die Branche des Alpinen Lifestyles machte die Tracht & Country Premiere am 22. und 23. Jänner 2019 in der Brandboxx Salzburg. 63 Aussteller fanden im Foyer und in den Hallen C, D, B in der ausgebuchten Brandboxx, im benachbarten Gusswerk und in der Fashion Mall Platz. Veranstalter Reed Exhibitions bot damit rund 1.850 heimischen und internationalen Fachbesuchern - Händlern und Einkäufern - mit der erneut ausverkauften Tracht & Country Premiere einen exklusiven ersten Blick auf die Herbst-/Winterkollektionen 2019/2020 und setzte damit den traditionellen Auftakt in die neue Ordersaison. Zu sehen waren die Neuheiten dieser Hersteller: www.premiere-trachtsalzburg.at/aussteller.

Für das leibliche Wohl von Ausstellern und Fachbesuchern sorgte die Maxglaner Bauernschaft mit regionalen Schmankerln, die passende Weinbegleitung stellte das Weingut Michlits Stadlmann aus dem Seewinkel.

Tracht bei Nacht

Inmitten der Stadt Salzburg genossen am Abend des 22. Jänner mehr als 350 Gäste den gesellschaftlichen Sideevent der Tracht & Country Premiere – die Tracht bei Nacht. Sie bildete in der neuen Location Szene Salzburg den Abschluss des ersten Messetages der von Reed Exhibitions veranstalteten Tracht & Country Premiere. Am Laufsteg präsentierten die Labels Habsburg, Kinga Mathe, Luis Trenker, Mothwurf, Schneiders, Steinbock, Wallmann und Wenger ihre Herbst-/Winterkollektionen 2019/2020.

Die Trends: Ein erster Blick auf die neuesten Kollektionen

Was die acht Labels auf der Fashionshow Tracht bei Nacht gezeigt haben, lässt sich wie folgt zusammenfassen:

Schneiders

Eine sehr alte Weisheit besagt: „Willst du das Morgen gestalten, musst du das Gestern kennen“. Um zukunftsweisend Mode zu machen muss man immer vorwärts schauen und dabei die Vergangenheit vor Augen haben (Li Edelkoort). Schneiders Salzburg fühlt sich der Tradition verpflichtet und blickt doch stets in die Zukunft. Der Flirt mit der Vergangenheit führt in der neuen Schneiders Kollektion für HW 2019/20 schnurstracks in die Zukunft. Nur eben auf vertrauten Wegen. Der Leitgedanke ist, die „Schneiders Heritage“ mit viel Modernität zu versehen. Inspiriert von Salzburg und der Geschichte der Firma Schneiders ist eine Kollektion entstanden, die ebenso perfekt für die City wie für ein Wochenende in der Natur ist.

Wenger

Inspiriert von den Farben des Winters erstrahlt die neue Kollektion von Wenger in Beere, Tannengrün, elegantem Schwarz, sowie feurigem Rot und wunderschönen Blautönen, von Eisblau bis Nachtblau. Neben Klassikern aus Baumwolle und Leinen setzen seidige Stoffe, Lurex-Elemente, festliche Stretch Materialien, trendiger Samt und Lodendirndl Highlights in unterschiedlichsten Facetten. Die Kollektion ist geprägt von der Liebe zur Tracht und der Vielfalt ihrer Trägerinnen, die jedes Modell zu einem ganz Besonderen machen.

Mothwurf

30 Jahre Mothwurf ist 30 Jahre zwischen Ursprung und Zeitgeist sowie Design - Qualität und Kundenverbundenheit.

Habsburg

EINFACH BESONDERS – HABSBURG

Mit der Herbst/Winter Kollektion 2019/20 verbindet Habsburg klassisches, traditionsreiches Handwerk mit einer stilvoll umgesetzten Modernität und lässt scheinbar Einfaches zum Besonderen avancieren. Traumhafte Woll-Makramees, Paisley Muster in verschiedensten Stoffqualitäten, edle Seiden-Jacquards, farbenfrohe Samtoptiken, trendige Plissees, Vintage Karos und einzigartige, speziell für Habsburg designte Drucke treffen auf erdige, natürliche Qualitäten wie gewaschenen, leichten Loden, klassische, edle Wolltuche und Strick aus feinstem, mongolischem Cashmere.

Steinbock

Den Damenreigen eröffnet Steinbock mit einem Retroprogramm in gedeckten Beerentönen. Wieder verstärkt werden Winterkleider mit Jacquards angeboten, mit schmalen, sowie auch Bahnenröcken. Dazu gibt es mit Spitze verspielte Unterzieher in Schwarz, Weiss, Ecru und Tannengrün. Die passenden Jäckchen runden das Programm ab. Sportlich geht es in die nächste Gruppe mit einem Thema aus Nadelstreif mit echten Ziegenlederapplikationen. Oft kommen hier elastische Stoffe zum Einsatz, oder es werden die Seitenteile schräg geschnitten, um den Tragekomfort zu erhöhen. Einen innovativen Schritt wagt Steinbock mit der Kombination von einem Highland Karo für Blazer und Weste mit einem Viscosedruck mit Blumen und Plisseeffekt für Blusen und Kleider. Interessant für den heimischen Trachtenmarkt dürfte auch das eigens entwickelte Double Karo sein, welches Anthrazit mit einem winterlichen Grün kombiniert. Die Herrenkollektion zeigt dieses Jahr eine Vielfalt von Stoffen.

Wallmann

„Es ist nicht das einzelne Teil, was eine Kollektion ausmacht, sondern das Zusammenspiel aller Modelle.“ Genau das zeichnet die Herbst / Winter 2019 Kollektion von Wallmann aus. Ein harmonisches Miteinander, welches sich von traditionellen bis modischen Lieblingsstücken präsentiert. Außergewöhnliche Stoffe, zahlreiche Details und die Leidenschaft für perfekte Verarbeitung ziehen sich durch alle Kreationen der vielfältigen Kollektion.

Luis Trenker

100% Alpin. 100% Life. 100% Style.

LUIS TRENKER ist Alpine Lifestyle seit 1995. Von klassisch eleganten Themen bis zum sportlichen Berg Hipster und Heritage Fan: Die wertvollste Inspiration liegt in der seit Generationen übermittelten Tradition aus der alpinen Bekleidungskultur verbunden mit Modernität. Traditionelles wird immer wieder neu erfunden mit einem hohen Anspruch an Qualität und Nachhaltigkeit. 100% Made in Europe. 100% Original.

KINGA MATHE

Die neue Herbst-Winter Kollektion von KINGA MATHE spielt wieder auf gekonnte Art mit Struktur und Farbe und vereint außergewöhnliche Materialien zu edlen Trachten-Looks. Sie verbindet zeitlos schickes Flair mit leichtem Boho-Touch und strahlt feminine Stilsicherheit durch klassische Dirndl-Ensembles aus. Ein besonderes Highlight sind die neu entwickelten Logo-Knöpfe und die Taillengürtel aus elastischen Webbändern mit KINGA MATHE Logo als dekorative Gürtelschnalle.

Nächstes Branchenhighlight: Tracht & Country

Wenige Wochen nach der Tracht & Country Premiere steht bereits die nächste, ebenfalls von Reed Exhibitions veranstaltete Fachmesse für Alpinen Lifestyle am Programm: Die internationale Leitmesse Tracht & Country vom 1. bis 3. März 2019 im Messezentrum Salzburg. (+++)

Weitere Informationen unter www.premiere-trachtsalzburg.at bzw. www.premiere-trachtsalzburg.at/presse.

*) Bei allen personenbezogenen Bezeichnungen gilt die gewählte Form in Ausführung des Art. 7 B-VG auf Frauen und Männer in gleicher Weise.